Star Trek - Die neue Grenze Das Online IRC Rollenspiel
70732.66
Montag, 25. September 2393
       

 

Willkommen an Bord der Starbase Trinity


Die Starbase Trinity ist eine Föderationsstarbase BlueMoon-Klasse.


Als Basis der Trinity Operations dient sie als zentrale Operationsbasis für alle Schiffe die von der Trinity aus starten.


Weitere Informationen zum Schiff, zur Crew und zu den Missionen finden Sie hier.


Admiral Gabriel Baxter
Kommandierender Offizier

 

 

 

 

   

Technische Daten

Geschichte

Schiffssysteme

Sonstiges

 

 

 

   
Geschichte
 
Anfänge

Die Trinity-Station, ist eine mehr oder weniger geheime Forschungsstation, welche um einen Klasse-J Gasriesen am Rande des Beta/Delta- Quadranten seine Umlaufbahn zieht. Sie besticht sofort durch ihr ungewöhnliche Design, welches nicht dem Sternenflottenstandart entspricht.

Diese Station wurde von der Sternenflotte als Weltraumeinrichtung für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben eingeteilt. Daher verfügt diese Station über eine große Anzahl an Entwicklungslaboren, Forschungszentren und Produktionsanlagen. Des weitern ist auf der Station der Sitzt das Transwarpfoschungszentrums der Sternenflotte. Diese hat nach den ersten Durchbrüchen in der Transwarpfoschung im zweiten drittel des 24. Jahrhundert zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Doch nicht nur die Transwarptechnologie wird hier als Innovative Entwicklung weiter erforscht. Auch durch die nahe Lage zum Deltaquadranten und vielen unbekannten Technologien hat diese Station eine wichtige Bedeutung in der Sternenflotte. Entwicklungen der Trinity kommen auf unzähligen Raumschiffen, Raumstationen und planetaren Einrichtungen der Sternenflotte in der gesamten Föderation zum Einsatz.

Um diese Forschung effektive und ohne große Störung voranzutreiben, wurde die Station als Geheim eingestuft und wird nicht von normalen Handelsverkehr angeflogen. Sie ist auf keinen Sternenkarten aufgeführt, was jedoch nicht bedeutet, dass sie unbemerkt im Raum liegt.

Durch ihre Lage weit weg vom gesicherten Föderationsraum und der nähe zum Deltaquadranten und damit auch zu den Borg, verfügt die Trinity-Station auch über die modernsten Defensiv-Systeme, welche die Sternenflotte derzeit zu bieten hat.

Um die Station auch weiter auf diesen Standart zu halten, hat sich die Sternenflotte kurz nach dem Bau der Station dazu entschlossen, die besten Bewerber an der Sterneflottenakademie auf die Trinity zu schicken. Dazu wurde auf der Trinity eine Abteilung der Akademie eingerichtet, die nur von den besten Lehrern und Mentoren geführt wird. Hier absolvieren die Kadetten dann ihre Ausbildung in kürzerer Zeit als in San Fransisco.

Um die Station auch vor den Gefahren zu schützen, welche ihr durch ihre unsichere Lage drohen könnten, verfügt die Station über eine eigenen Flotte, die von der Trinity operiert.

 

 

Forenbereich der Starbase Trinity

 
  • Status

  • Besucher
    Heute:   325
    Gestern:   519
    Gesamt:   568936
  • Benutzer & Gäste
    84 Benutzer registriert, davon online: mehrere Gäste
 
    Seite in 0.01495 Sekunden generiert


    Diese Website wurde mit PHPKIT Version 1.6.4 pl3 erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2008