Star Trek - Die neue Grenze Das Online IRC Rollenspiel
74565.14
Montag, 26. Juli 2397
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
9284 Beiträge & 3007 Themen in 119 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 26.07.2021 - 06:36.
  Login speichern
Forenübersicht » Trinity-Flotte » USS Montgomery » Bordleben » Bordleben - USS Montgomery 2021

vorheriges Thema   nächstes Thema  
3 Beiträge in diesem Thema (offen)
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Cpt. Lucienne Belier-Eorius ist offline Cpt. Lucienne Belier-Eorius  
Bordleben - USS Montgomery 2021
605 Beiträge - LtCmdr.
Cpt. Lucienne Belier-Eorius`s Foto
Ribbons
Beachtet bitte die Farbgebung für unser Bordleben.

Viel Spaß!



=/\= Captain Lucienne Bélier =/\=
Kommandierender Offizier
U.S.S. Montgomery NCC-39576

Beitrag vom 06.05.2021 - 20:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cpt. Lucienne Belier-Eorius suchen Cpt. Lucienne Belier-Eorius`s Profil ansehen Cpt. Lucienne Belier-Eorius eine E-Mail senden Cpt. Lucienne Belier-Eorius eine Kurznachricht senden Cpt. Lucienne Belier-Eorius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Cpt. Lucienne Belier-Eorius ist offline Cpt. Lucienne Belier-Eorius  
Korridor -> Stellarkartographie
605 Beiträge - LtCmdr.
Cpt. Lucienne Belier-Eorius`s Foto
Ribbons
Lucie hatte vor wenigen Minuten ihren Dienst für heute beendet. Nach einem kurzen Zwischenstopp in ihrem Quartier, den sie nur eingelegt hatte, um ein Padd abzulegen, verlässt sie nun - noch immer in Uniform - den Turbolift auf Deck 14. Sie nickt den beiden Kadetten aus der Wissenschaft, die ihr auf dem Korridor entgegen kamen, grüßend zu. Offensichtlich hatten auch sie ihren Dienst für beendet. Nachdem auch sie den Captain gegrüßt hatten und noch ein paar Schritte schweigend weitergegangen waren, nahnen sie ihr Gespräch über die Gestaltung des Nachmittags wieder auf. Schmunzelnd dachte Lucie an ihre Zeit als Kadett zurück. Mit Millroy hatte sie sich damals auf Anhieb gut verstanden - wahrscheinlich weil beide irgendwie Spaß daran hatten den Captain zu ärgern, wenn dies auch oft ihne diese Absicht geschehen war. Auch das erste Aufeinandertreffen mit chi'Rana war interessant verlaufen. Noch überraschender war aber wahrscheinlich, dass sie selbst mit seiner vulkanischen Frau inzwischen einige Gespräche geführt hatte.

Noch in Gedanken versunken erreichte sie die Stellarkartographie. Einige der dort arbeitenden Wissenschaftler drehten sich zu ihr um. "Lassen Sie sich von mir nicht stören, ich wollte nur sehen, ob eine Konsole frei ist." Tatsächlich war ausnahmsweise keine einzige Konsole frei. Etwas enttäuscht darüber ging sie zu PO Grodin hinüber, um ihm über die Schulter zu schauen. Er erleichterte ihr das, indem er einen Schritt zur Seite machte. "Merci", schmunzelte Lucie, die nun einen besseren Blick auf die Daten hatte. Sie führten ein kurzes Fachgespräch über die vorliegenden Analysen, ehe Lucie sich wieder von ihm abwandte und sich umsah, wer noch vor Ort war.



=/\= Captain Lucienne Bélier =/\=
Kommandierender Offizier
U.S.S. Montgomery NCC-39576

Beitrag vom 07.05.2021 - 12:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cpt. Lucienne Belier-Eorius suchen Cpt. Lucienne Belier-Eorius`s Profil ansehen Cpt. Lucienne Belier-Eorius eine E-Mail senden Cpt. Lucienne Belier-Eorius eine Kurznachricht senden Cpt. Lucienne Belier-Eorius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Ens.   Sarev ist offline Ens. Sarev  
6 Beiträge - Crewman
Ens.   Sarev`s Foto
Ribbons
Sarevs verließ gerade mit Lt. Lopan die Krankenstation. Gemeinsam gingen sie durch die Gänge Richtung des nächsten Turbolifts und unterhielten sich abermals über verschiedenste medizinische Themen. Aufgrund von Sarevs Spezialisierung in der Xenobiologie und den Spezialisierungen seiner Gegenüber kamen sie im Verlaufe des Gesprächs von, wie die Veränderung der Trill-Flecken bei emotionaler Regung funktionieren würde, dazu wie Trill-Offiziere bei Außenmissionen am besten vor Insekten geschützt werden könnten.

Nachdem die Vulkanierin erläuterte, dass es sich bei Insektengiffte die die aktiv an Humanoide abgegeben werden, Gemische einer Vielzahl an Veriationen handelte, nickte Sarev kurz und erwiederte "Demnach liegt auch eine Vielzahl an Wirkmechanismen vor, und die eintretende Störung zwischen Wirt und Symbiont könnte darüberhinaus auf eine starke spezifische Allergisierung zurück geführt werden. Wenn Trill auf jegliche Art von Insektengifte so reagieren, jedoch nicht auf andere schwache Gifte, wie von Pflanzen, muss eine Gemeinsamkeit vorliegen, die so üblicherweise nur bei Insekten vorzufinden ist...."

Sarev schätzte den regen Austausch auf diesem Schiff, der nicht nur in der medizinischen Abteilung stattfand. Kurz darauf entschieden sie sich dafü, für entsprechende Nachforschungen die Wissenschaftslabore aufzusuchen, und fuhren zusammen mit dem Turbolift auf Deck 14.



=/\= Ensign Sarev =/\=
Medizinischer Offizier
U.S.S. Montgomery NCC-39576


Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Ens. Sarev am 08.07.2021 - 23:10.
Beitrag vom 04.07.2021 - 14:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ens.   Sarev suchen Ens.   Sarev`s Profil ansehen Ens.   Sarev eine E-Mail senden Ens.   Sarev eine Kurznachricht senden Ens.   Sarev zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1)
vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 2 mehrere Gäste online. Neuester Benutzer: Kdt. Sylv Quinn Sullivan
Mit 3118 Besuchern waren am 19.02.2012 - 11:26 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
  • Status

  • Besucher
    Heute:   226
    Gestern:   297
    Gesamt:   1303065
  • Benutzer & Gäste
    93 Benutzer registriert, davon online: mehrere Gäste
 
    Seite in 0.03840 Sekunden generiert


    Diese Website wurde mit PHPKIT Version 1.6.4 pl3 erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2008